Sidewalk Konzert im Club L

Folgende Beschreibung, welche ich über den Club L Newsletter erhalten habe, war ausschlaggebend für einen spontanen Besuch im Club L:

*Sidewalk Konzert*
>> Donnerstag den 25.10.2012 ab 21:00 Uhr Man könnte durchaus fragen: Was haben Klarinette und Cello mit Gitarrenmusik gemeinsam? Wie passt das mit Balkan- und Klezmersound zusammen? Und wo bleibt da noch Platz für eingängige Hooks?
Man könnte.
Sidewalk denken garnicht daran, sondern zelebrieren diese Mischung so selbstverständlich und energiegeladen, dass keine Frage offen bleibt. Mit einer explosiven Show setzen sich sidewalk über Genre-Grenzen hinweg und lassen die Tanzbeine schwingen: Es groovt, es kracht, es wird geträumt. Trotzdem bleibt der Sound eindeutig und die Texte laden zum Mitsingen ein: Wer die Stuttgarter Band einmal gehört hat, vergisst sie nicht so schnell.
Es ist an der Zeit für
DANCE, DANCE KLEZ’N’ROLL!

Die Band Sidewalk war mit bis dato völlig unbekannt. Trotzdem machte ich mich am vergangenen Donnerstag in netter Begleitung auf den Weg in das schmucke, abgelegene Häuschen.

Und ich kann euch sagen, bei dieser Musik muss man einfach tanzen. Absolut gute Stimmung symphatische Band und ausgelassenes Publikum machen diese Band absolut zu einer Empfehlung. Das L war mal wie nicht anders zu erwarten brechend voll. Die Band musste aufpassen, nicht von den Gästen umgetanzt zu werden und die Atmosphäre war wie immer sehr familiär. Da der Platz im L  sehr begrenzt ist, steht man nicht nur direkt neben den Bands sondern fühlt sich teilweise als Teil dieser.

Immer wieder gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.