Punk Rock Holiday Tolmin 10. bis 14.07.2013

Der große Festivaltrip 2013 ging ins slowenische Tolmin. Das Punk Rock Holiday Festival war vor allem vom Festivalgelände und den umliegenden Landschaften das beste, was der Festivalsommer wohl zu bieten hat.

Bilder gibts reichlich direkt auf der Facebookseite des Festivals.

Bilder von : www.jzacrew.com

Unter der Vielzahl an Punkband konnten sich Snuff und Suicidal Tendencies abheben. Auch H2O, Millencollin und Anti Flag konnten überzeugen. Andere Bands wie Swinging Utters konnten sich nicht aus der Masse der vielen ähnlichartigen Punkbands abheben. Es war eben ein reines Punk Festival. Was noch besonders war, war die Erlaubnis zum Stage Diving, was aber leider teilweise dazu führte, dass die komplette Bühne voller Menschen war und die eigentliche Band kaum noch sichtbar im Hintergrund spielte. Vor allem bei den letzten Liedern einer Band wurde die Bühne von den Besuchern regelmäßig gestürmt.

Photos by : www.jzacrew.com

 

Von der Atmosphäre und der Landschaft ein wirklich einzigartiges großartiges Festival und jedem zu empfehlen! Von der Musik vielleicht ein bisschen zu einseitig, aber das war von „Punk Rock Holiday“ wohl nicht anders zu erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.