Lokale Band – Last Sundown

In Zukunft möchte ich euch ein paar hörenswerte Bands aus Würzburg und der Region vorstellen. Beginnen möchte ich hier mit Last Sundown.

Nach Informationen der Band wurde Last Sundown im Oktober 2009 als „Alternative Rockband“ von Bene, Dave, Chris, Michi, Flo und Toli gegründet. Während sie zu Anfang noch einige Coversongs performten, gehen sie mehr und mehr dazu über ihre eigenen Sons zu spielen.

Anfang diesen Jahres kam Ihre erste CD mit dem Namen Sundown Syndrome, welche es auf jeden Fall wert ist angehört zu werden.

Ich konnte schon zahlreiche Konzerte von ihnen miterleben. So haben sie beispielsweise in Würzburg schon Cafe Cairo, B-Hof und sogar die Posthalle (im Ramen des Emergenza Band Contests) zum rocken bekommen. Ein weiteres Highlight war auch sicher das Regio-Finale im Hirsch in Nürnberg, für welchen ein Fanbus von Würzburg nach Nürnberg organisiert wurde.

Auch ich würde ihre Musik als alternativen Rock bezeichnen. Aber hört doch einfach mal selbst rein.

Außerdem findet ihr Last Sundown auf Facebook, Myspace und neuerdings auch auf Spotify.

Hier noch ein relativ aktueller Zeitungsartikel zu Last Sundown:

Zeitungsartikel über Last Sundown in der Wertheimer Zeitung

One thought on “Lokale Band – Last Sundown

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.